NK12 – Open Everything?

Elevate LogoMit meinem Freund mihi hab ich mir mal endlich wieder Zeit genommen zu Podcasten. Anlässlich eines Vortrages auf dem Elevate Festival 2013 in Graz sprechen wir darüber ob eine offene Gesellschaft auch eine freie Gesellschaft ist. Wir fragen uns wie eine Synthese aus Datenschutz und Open Knowledge aussehen müsste und reden ganz viel über die verlorene Zukunftsvision des Internets in den Grenzen von 1993.

NK11-Vorratsdatenspeicherung vorm EuGH

EuGHIn dieser kurzen 20min Folge sprechen Christof Tschohl und Andreas Krisch mit mir über die Verhandlung zur Vorratsdatenspeicherung vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH). Wir haben das Gespräch am Flughafen in Luxemburg aufgenommen, die Audioqualität ist sicherlich nicht perfekt, aber die Gunst der Stunde musste genutzt werden. Viel Spaß!

Referenzen:

 

NK10 – Transparenzgesetz

In dieser Podcast Episode spreche ich mit Daniel Lentfer aus Hamburg über das Transparenzgesetz. Wir reden über direkte Demokratie, darüber was der Bürger vom Staat wissen darf und wie man seinen Staat am Besten befragen kann.

Diese Folge wurde Ende Dezember 2012 aufgenommen, inzwischen sind Transparenzgesetz und Frag den Staat auch nach Österreich gekommen!

Ressourcen:

NK09 – Netzpolitik in Österreich

In dieser Folge unseres Netzkinder Podcasts haben ich mal die Rolle getauscht. Diesmal bin ich nicht der Moderator, sondern war selbst zu Gast beim Grazer Podcast “murstrom“. Ich bin recht zufrieden mit dem Resultat und weil es hier im Kanal eh schon viel zu lange nichts Neues mehr zu hören gab (yes, I’m bussy) reposte ich die Folge aus Graz mal. Eine reguläre Sendung ist bereits in Arbeit und ich hoffe, wir schaffen es noch dieses Jahr :-/

Das wir hier weniger posten ist aber gar nicht so schlimm, weil die Marc und Stefan haben in ihrem Podcast auch schon eine nächste Folge veröffentlicht mit dem wunderbaren maclemon, der ja hier auch schon zu Gast war. Wer mehr aus Graz hören will, sollte murstrom abonnieren!

Weiterlesen

NK08 – Österreichs 1. Netzkongress

Gemeinsam mit Andreas Krisch spreche ich über den ersten Österreichischen Netzpolitik Kongress. Unter dem Slogan “Das Jahr des Aufbruchs” findet am 8. und 9. September 2012 im Wiener Palais Kabelwerk der Kongress “Daten, Netz und Politik” (DNP) statt.
Wir sprechen über die Bedeutung dieser Veranstaltung für Österreich, wie es dazu kam und was uns dort im Programm erwarten wird.

Ressourcen:

NK07 – Lobbyismus HowTo

Lobby Poster vor dem INTA-Ausschuss während der ACTA VerhandlungenWie werde ich Lobbyist und was mache ich dann? Gemeinsam mit dem Netzkind Alexander Sander habe ich mich über den Lobbyismus in Brüssel und Österreich unterhalten. Alexander kennt beide Seiten der Medalie. Er arbeitet für einen EU-Parlamentarier und lobbyiert in seiner Freizeit gegen das Fluggastdaten Abkommen. Wir reden darüber wie Lobbyismus funktioniert, welche Methoden es gibt und was für Menschen und Interessen dahinter stecken. Diese Folge funktioniert auch als kleines “How To” wie man eigene Interessen in die Politik tragen kann. Was es beim Kontaktieren von Politikern zu beachten gilt, wie parlamentarische Meinungsbildung abseits von Sitzungszimmern funkioniert und wo die Grenzen zur Korruption zu ziehen sind.

Referenzen: