NK05 – Die Polizei und das Internet

Michael Renner ist in das Fadenkreuz des Bundesamtes für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung geraten. Er wurde fälschlicherweise für den Kopf der Österreichischen Anonymous Bewegung gehalten. Wir sprechen über seinen Fall, wie die Polizei ihn gefunden hat, wie es zu einer Hausdurchsuchung bei ihm kam und er letztendlich für unschuldig befunden wurde.

Anhand dieser konkreten Geschichte sprechen wir über das Verhältnis der Polizei zum Internet und geben Tipps für den souveränen Umgang mit unseren Freunden & Helfern.

Referenzen:

NK04 – Anonymous

Rainbowdash mit Guy Fawkes Maske

In dieser Podcast Episode reden wir gemeinsam mit Sarah Kriesche über Anonymous. Wir versuchen dieses sehr amorphe Thema zu fassen und sprechen dabei über Dezentralität, Motivationen für politisches Handeln und das Verhältnis von Anonymous zu den Medien.

 

 

 

 

Ressourcen: