NK09 – Netzpolitik in Österreich

In dieser Folge unseres Netzkinder Podcasts haben ich mal die Rolle getauscht. Diesmal bin ich nicht der Moderator, sondern war selbst zu Gast beim Grazer Podcast “murstrom“. Ich bin recht zufrieden mit dem Resultat und weil es hier im Kanal eh schon viel zu lange nichts Neues mehr zu hören gab (yes, I’m bussy) reposte ich die Folge aus Graz mal. Eine reguläre Sendung ist bereits in Arbeit und ich hoffe, wir schaffen es noch dieses Jahr :-/

Das wir hier weniger posten ist aber gar nicht so schlimm, weil die Marc und Stefan haben in ihrem Podcast auch schon eine nächste Folge veröffentlicht mit dem wunderbaren maclemon, der ja hier auch schon zu Gast war. Wer mehr aus Graz hören will, sollte murstrom abonnieren!

Weiterlesen

Netzpolitik Bundesweit

Nachdem ich zum letzten Webmontag nach Linz gebeten wurde um meinen Senf zum Thema “Online Aktivismus” abzugeben folgt am nächsten Montag dem 12. November sofort der nächste Termin in Graz!

In Linz war der Webmontag eine Diskussionsrunde auf DorfTV deren Mitschnitt gibt’s hier:

Der Grazer Webmontag hat den Andreas Krisch und mich stellvertretend für die Netzpolitik Szene in Österreich eingeladen um Auskunft und Starthilfe zu geben. Denn es scheint sich etwas zusammen zu brauen außerhalb von Wien. Wie die Initiative für Netzfreiheit schon gezeigt hat muss Netzpolitik in Österreich nicht auf Wien begrenzt sein.

Deshalb wenn ihr aus Graz oder Umgebung seid und euch für Netzpolitik interessiert, uns kennen lernen oder einfach nur Hallo sagen wollt, kommt vorbei im  ESC im Labor (Jakoministraße 16, 1. Stock) in Graz. Beginn ist 18.00! 

Es wäre natürlich umso besser wenn das alles keine einmaligen Gelegenheiten in einzelnen Bundesländern bleiben. Wir freuen uns mal aus Wien raus zu kommen und wenn ihr glaubt es gibt genügend interessierte Leute für eine Runde in Salzburg, Tirol, Vorarlberg oder sonst wo, schafft eine Gelegenheit und gebt uns bescheid.