NK09 – Netzpolitik in Österreich

In dieser Folge unseres Netzkinder Podcasts haben ich mal die Rolle getauscht. Diesmal bin ich nicht der Moderator, sondern war selbst zu Gast beim Grazer Podcast “murstrom“. Ich bin recht zufrieden mit dem Resultat und weil es hier im Kanal eh schon viel zu lange nichts Neues mehr zu hören gab (yes, I’m bussy) reposte ich die Folge aus Graz mal. Eine reguläre Sendung ist bereits in Arbeit und ich hoffe, wir schaffen es noch dieses Jahr :-/

Das wir hier weniger posten ist aber gar nicht so schlimm, weil die Marc und Stefan haben in ihrem Podcast auch schon eine nächste Folge veröffentlicht mit dem wunderbaren maclemon, der ja hier auch schon zu Gast war. Wer mehr aus Graz hören will, sollte murstrom abonnieren!

Weiterlesen

Urheberrecht: Demonstrationen in Österreich

In Österreich gibt es Demonstrationen über die Richtung der für das Frühjahr 2013 bevorstehenden Urheberrechtsnovelle. Am 17. Oktober geht ein Bündnis von Künstlern, Unterhaltungsindustrie und Verwertungsgesellschaften auf die Strasse, um für die Einführung einer Festplattenabgabe zu demonstrieren. Am selben Tag findet auch eine Gegendemonstration der Initiative für Netzfreiheit für eine Reform des Urheberrechts und gegen die Einführung der geplanten Festplattenabgabe statt. Weiterlesen

Veranstaltung: LiMA Wien

Die Linke Medien Akademie (LiMA) gibt es in Deutschland bereits seit 10 Jahren, heuer findet sie zum ersten Mal in Wien statt. Am 6. und 7. Oktober 2012 geht die Veranstaltung im Neuen Institutsgebäude (NIG) der Uni Wien (Universitätsstraße 7) über die Bühne. Neben Grundkursen zu Journalismus und kritischer Medienarbeit wird es auch einige spannende Netzpolitisch Vorträge geben:

Besonders der letzte Punkt des Workshops am Sonntag sei euch ans Herz gelegt. Praktischer Datenschutz ist vor allem für Journalisten in Zeiten der Vorratsdatenspeicherung geboten um Informantenschutz und Redaktionsgeheimniss noch zu wahren.
Unser Ziel ist eine Grundlage in digitaler Selbstverteidigung zu geben.